Medien

Schmökern & Downloads

MEDIEN

Schmökern & Downloads

Unser Lauf.Punkt.

Ausgabe 01/2019

JETZT LESEN

Ausgabe 02/2019

JETZT LESEN

Ausgabe 03/2019

JETZT LESEN

Pressefotos zum Download

Pressekontakt

Presseanfragen Bündnis 90/Die Grünen Laufer Ortsverband
Sprecherin:
Dr. Lydia Hufmann-Bisping
Tel. 0179/6759919 mobil
Tel.: 09123 5222

Lydia.hufmann-bisping@gruene-nuernberger-land.de
www.gruene-lauf.de

Presseanfragen an den Ersten Bürgermeister Benedikt Bisping, Stadt Lauf a.d. Pegnitz:
Rathaus, Büro des Bürgermeisters
Tel. 09123/184-109
buergermeister@lauf.de
www.lauf.de

Was die Presse schreibt

Zu Gast bei OB-Kandidatin Annette Prechtel

Bürgermeister Benedikt Bisping aus Lauf zu Gast bei Forchheims OB-Kandidatin Annette Prechtel

Prechtel hatte Bisping eingeladen, weil sie bei einem Besuch in Lauf viele Dinge erlebt hatte, die in Lauf besser laufen als anderswo. Bisping wiederum war trotz des aktuellen Wahlkampfs und vieler Anfragen aus ganz Bayern gekommen, weil er die Forchheimer FGL-Fraktionsvorsitzende seit langem kennt und „sehr gerne als Kollege in der Metropolregion mit ihr zusammenarbeiten würde …
Neujahrsempfang 2020
“Händeschütteln, Händeschütteln und noch einmal Händeschütteln. Manchmal auch ein Küsschen. In anderen Worten: der Laufer Neujahrsempfang 2020.”
Andreas Sichelstiel von der Pegnitz-Zeitung schreibt trefflich und vor allem lesenswert über den großen Abend:
 
 
Quelle: Pegnitz-Zeitung, n-land.de
"Kommunen sind Problemlöser" (NN, 27.12.2019)

Klimaschutz, Bildung, ÖPNV: Laufs Bürgermeister Benedikt Bisping über die Schlüsselrolle von kleinen und mittleren Städten.

Lesen Sie den ganzen Artikel auf der Webseite der Nürnberger Nachrichten (www.nordbayern.de)

Horch a mol - Podcast

Vielen Dank für die Einladung zum Podcast bei den Nürnberger Nachrichten NN und Nordbayern.de
Wer will, kann gerne mal reinhören:
https://www.nordbayern.de/region/1.9600308

Benedikt Bisping tritt 2020 wieder an (PZ, 29.06.2019)

Wie erwartet kandidiert der Laufer Bürgermeister Benedikt Bisping im nächsten Jahr für eine dritte Amtszeit im Rathaus der Stadt.
Lesen Sie den ganzen Artikel auf der Webseite der Pegnitz Zeitung

Unsere Plakate